Invisalign® in Zürich



Ihre Vorteile einer Invisalign®-Behandlung in unserer Praxis

Zahnarzt Zürich Löwenplatz Empfang
  • über 20 Jahre Erfahrung in der Zahnmedizin
  • zertifizierter Invisalign®-Anbieter
  • visuelle Veranschaulichung des Therapieergebnisses anhand dreidimensionaler Computer-Simulation
  • angenehme Behandlung dank abdruckfreier intraoraler 3D-Scanner
  • optimale Integration in den Alltag dank herausnehmbarer Schienen

Mitgliedschaften


Schweizerische Zahnärzte Gesellschaft
SSO Zürich
Deutsche Gesellschaft für Implantologie
Deutsche Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferkrankheiten
Deutsche Gesellschaft für Prothetische Zahnmedizin und Biomaterialien

Fakten zur Invisalign®-Behandlung

Indikation:Zahnfehlstellungen bei Jugendlichen & Erwachsenen
Art der Zahnfehlstellung:eng stehende Frontzähne, Zahnlücken, Über- und Unterbiss, Kreuzbiss (kleine bis mittelschwere Zahnfehlstellungen)
Behandlungsdauer:vom Schweregrad der Zahnfehlstellung abhängig
Tragezeit:mind. 20-22 Stunden pro Tag
Wechsel der Schiene:alle 1-2 Wochen
Kosten:abhängig vom Umfang der Behandlung (u.a. Schweregrad der Fehlstellung, Anzahl notwendiger Aligner, Dauer der Behandlung)

Um leichte bis mittlere Zahnfehlstellungen zu korrigieren, könnte eine Behandlung mit Invisalign® genau das Richtige für Sie sein. Die unauffälligen Aligner (Zahnschienen) bringen für den Patienten viele verschiedene Vorteile mit sich. Gerne besprechen wir in einem persönlichen Gespräch zusammen mit Ihnen Ihre individuellen Wünsche und Ziele, welche sich durch eine Behandlung mit Invisalign® erreichen lassen.

Was ist Invisalign®?


Invisalign® ist der Branchenführer von herausnehmbaren, unsichtbaren Kunststoffschienen, die zur Behandlung von Zahnfehlstellungen dienen, und glänzt mit modernsten Technologien. Die transparenten Aligner verschieben die Zähne Stück für Stück in ihre richtige Position. Während der gesamten Behandlung mit Invisalign® erhält der Patient alle 1-2 Wochen eine neue Kunststoffschiene, welche sich minimal von der vorherigen unterscheidet. Die Zähne müssen sich so immer wieder aufgrund der minimalen Druckauswirkung an die neue Schiene anpassen und stehen letztendlich nach der Behandlung mit dem letzten Aligner in der richtigen Position.

Häufig gestellte Fragen zur Invisalign®-Behandlung

Wie lange muss Invisalign® täglich getragen werden?

Die Tragedauer von Invisalign® beträgt mindestens 20-22 Stunden täglich. Die Aligner sollten lediglich zum Essen und Trinken herausgenommen werden, um die Behandlungsdauer nicht zu verzögern.

Welche Zahnfehlstellungen können mit Invisalign® korrigiert werden?

Mit einer Invisalign®-Behandlung können unterschiedliche Zahnfehlstellungen korrigiert werden. Darunter fallen beispielsweise gedrehte sowie schiefe Zähne. Ob Sie für eine Behandlung mit Invisalign® in Frage kommen, besprechen wir gerne mit Ihnen persönlich in einem Beratungsgespräch in unserer Zahnarztpraxis in Zürich.

Wie wird die Invisalign®-Schiene gereinigt?

Die Invisalign®-Schiene sollte täglich mit einer Zahnbürste gereinigt und mit lauwarmem Wasser abgespült werden. Für eine intensivere Reinigung erhalten Sie von uns sogenannte Invisalign®-Reinigungskristalle, welche Sie in einem Gefäss mit Wasser auflösen. Anschliessend legen Sie den Aligner hinein und lassen die Reinigungsflüssigkeit einwirken. Zuletzt spülen Sie Ihre Invisalign®-Schiene mit lauwarmem Wasser ab.

Wichtig: Verwenden Sie kein zu heisses Wasser, da dieses den Aligner verformen könnte!

Übernimmt die Krankenkasse die Kosten für eine Behandlung mit Invisalign®?

Nein, die Schweizer Grundversicherung übernimmt keine Kosten für eine Behandlung mit Invisalign®. Jedoch kann je nach vertraglicher Vereinbarung die Zusatz-Krankenversicherung die Kosten für diese Behandlung übernehmen.

Vorteile einer Behandlung mit Invisalign®


Vor allem die Transparenz von Invisalign® überzeugt unsere Patienten, sich für diese Art der Zahnkorrektur zu entscheiden, da diese Methode für andere kaum sichtbar ist und die Patienten nicht durch lästige Drähte gestört werden. Zudem können die Schienen zum Essen und Trinken herausgenommen werden, weshalb der Patient sich in seinem Alltag nicht einschränken lassen muss. Auch punkto Zahnpflege bringt Invisalign® den wesentlichen Vorteil, dass die entsprechenden Schienen herausgenommen werden können. Die Zähne und der Aligner lassen sich somit separat und meist gründlicher als eine festsitzende Zahnspange reinigen.

Ablauf einer Behandlung mit Invisalign®


Vor der Behandlung mit Invisalign® klären wir Sie in unserer Zahnarztpraxis in Zürich auf, ob diese Art der Zahnkorrektur für Sie geeignet ist und besprechen mit Ihnen Ihre Anliegen und Wünsche. Daraufhin untersuchen wir Ihre Zähne, um Ihnen Ihren individuellen Behandlungsverlauf zu erläutern. Anschliessend erstellen wir anhand einer 3D-Computersimulation ein Modell Ihrer Zähne, welches Ihnen bereits vor der Behandlung das voraussichtliche Ergebnis aufzeigt. Die Behandlungsdauer mit Invisalign® ist von Patient zu Patient verschieden, da diese vom Schweregrad der Zahnfehlstellung und der dafür benötigten Anzahl von Alignern abhängig ist.

Gerne besprechen wir mit Ihnen in einem persönlichen Beratungsgespräch in unserer Zahnarztpraxis in Zürich Ihre individuelle Behandlung mit Invisalign® und deren voraussichtliche Dauer.

Kontaktieren Sie uns


Kontakt

Zahnärzte am Löwenplatz

Seidengasse 15
8001 Zürich

Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag
07:00 bis 20:00 Uhr
Samstags
09:00 bis 15:00 Uhr

Rufen Sie uns an

Wir sind erreichbar unter:

044 50 42 444