Bleaching in Zürich

Gobihaa Gunasegaram, Nadia Nunes, Kidi Schrepfer

Schonende Behandlungsverfahren

Präzise & individuell angepasste Behandlung

Sicherheits- und Hygienestandards auf höchstem Niveau

Fakten zum Bleaching

Behandlungsmethode:Power-Bleaching mit biologischen, schonenden Materialien; Home-Bleaching
Behandlungsdauer:ca. 2 Stunden (Power-Bleaching); individuell (bei Home-Bleaching)
Nachsorge:gründliche, regelmässige Zahnhygiene
Haltbarkeit:mehrere Jahre, je nach Lebensgewohnheit, eigener Mundhygiene und Häufigkeit von Nachsorge bzw. Dentalhygiene beim Zahnarzt
Kosten:UVP CHF 449-599

Im Alltag nehmen wir häufig Lebensmittel zu uns, die unsere Zähne langfristig verfärben oder dem weissen Zahnschmelz schädigen. Diese unschönen dunklen Zahnverfärbungen widersprechen unserem Wunsch nach einem strahlend weissen Lächeln, weshalb viele Menschen sich durch diese Veränderung im Alltag stark eingeschränkt fühlen.

In unserer Zahnarztpraxis Zürich führen wir eine sanfte Zahnaufhellung durch, wenn Ihre Zähne beispielsweise durch Kaffee, Nikotin oder Rotwein verfärbt sind.

Das Ergebnis nach dem Whitening: strahlende, einheitliche Zähne, die die Ästhetik Ihres Lächelns wieder ins Gleichgewicht bringen. Seit vielen Jahren wenden wir dafür eine bewährte Bleaching-Methode mit biologischen und schonenden Materialien an.

Erfahrungen und Bewertungen unserer Patienten

Häufig gestellte Fragen zum Bleaching

Was sollte nach dem Bleaching beachtet werden?

Nach dem Bleaching sollten Sie grundsätzlich für 3 Tagen auf färbende Lebensmittel verzichten. Falls möglich, sollten Sie folgende Lebensmittel für die folgenden 2 Wochen aus Ihrem Speiseplan streichen:

  • Rotwein, Traubensaft, Schwarz-, Rooibos- und Grüntee, Kaffee, Cola
  • Karotten, Rote Bete, Paprika, Spinat, Tomaten, Beeren, Kirschen, Weintrauben
  • Ketchup, Senf, Sojasauce, Balsamico-Essig, Safran, Curry, Kurkuma

Stattdessen sollten Sie weisse Lebensmittel, wie beispielsweise Joghurt, Milch, Quark, Wasser, Blumenkohl, Staudensellerie, Truthahn, Fisch, Reis und Weissmehlprodukte (z.B. Weissbrot, Toastbrot, Griessbrei, Nudeln usw.) zu sich nehmen.

Außerdem sollte in den ersten Tagen nach dem Bleaching auf das Rauchen verzichtet werden. Für ein langanhaltendes Behandlungsergebnis ist ein Rauchstopp empfehlenswert.

Ebenfalls sollte auf eine gründliche und regelmässige häusliche Zahn- und Mundhygiene und regelmässige professionelle Zahnreinigungen, insbesondere bei Lebensgewohnheiten mit hohem Konsum von Kaffee, Tee, Rotwein oder Nikotin, geachtet werden. 

Kann eine Zahnaufhellung mehrmals durchgeführt werden?

Da wir in unserer Zahnarztpraxis in Zürich auf eine schonende und risikoarme Zahnaufhellung achten, kann das Bleaching beliebig oft wiederholt werden, wenn die Haltbarkeit des Ergebnisses nachlässt. Die meisten Patienten erleben auch 5 Jahre nach einem Power Bleaching noch hellere Zähne als vorher.

Schadet ein Bleaching meinen Zähnen?

Die Gesundheit Ihrer Zähne steht auch bei einer ästhetischen Behandlung stets an erster Stelle. Deshalb achten wir darauf, Ihren Zähnen nicht zu schaden. In unserer langjährigen Praxistätigkeit haben sich biologische Materialien bewährt, die besonders schonend gegenüber der Zahnsubstanz sind. Im Anschluss an das Bleaching versiegeln wir die Zähne zudem, so dass sie vor äusseren Einflüssen geschützt sind.

Wie lange hält das Ergebnis nach dem Whitening?

Die Haltbarkeit nach einer Zahnaufhellung hängt damit zusammen, wie gründlich und regelmässig die Zähne darauffolgend gereinigt werden und welche Lebensmittel Sie konsumieren. Wir raten beispielsweise von einem hohen Kaffee- oder Nikotinkonsum ab, da dieser die Zähne wieder verfärben kann. In der Regel ist aber von einer Haltbarkeit von mehreren Jahren auszugehen. Dann lässt die Wirkung langsam nach und das Bleaching kann wiederholt werden.

Werden Füllungen oder Keramikrestaurationen mitgebleicht?

Nein, Füllungen oder Keramikrestaurationen wie Kronen und Brücken lassen sich nicht bleachen. Nach Abschluss des Bleachings müssen Füllungen im sichtbaren Bereich somit ausgetauscht werden, um ein optimales Behandlungsresultat zu erhalten.

Ist ein Bleaching schmerzhaft?

Die Zähne können nach einem Bleaching eine übermässige Empfindlichkeit aufweisen und das Zahnfleisch kann gereizt sein. Demnach ist es wichtig, die Zähne nach dem Power-Bleaching zu fluoridieren. Durch eine Fluoridierung wird eine Calcium-Fluorid-Deckschicht auf der Zahnoberfläche, also auch auf freiliegenden Zahnhälsen und den freiliegenden Dentintubuli, gebildet. Diese werden dadurch abgedeckt und die Beschwerden werden reduziert. Unsere Empfehlung: das Oral Care Relief Gel oder die GC Tooth Mousse. In der Regel verschwinden die Beschwerden nach kurzer Zeit wieder von selbst. Falls diese jedoch länger als drei Tage anhalten sollten, bitte wir Sie uns umgehend zu kontaktieren.


Ihre Vorteile eines Bleachings in unserer Praxis

Zahnarzt Zürich Löwenplatz Empfang
  • über 20 Jahre Erfahrung in der Zahnmedizin
  • zertifizierte biologische Materialien
  • individuell angepasster Behandlungsplan
  • transparente Kalkulation der Kosten
  • angenehme Behandlung durch schonende Vorgehensweise
  • individuelle Beratung
  • langfristige Behandlungsergebnisse durch massgeschneiderten Behandlungsplan

Ablauf eines Power Bleaching in Zürich


Bevor wir das Power Bleaching in unserer Zahnarztpraxis in Zürich durchführen, werden Ihre Zähne gründlich untersucht, um festzustellen, ob diese in einem einwandfreien Gesundheitszustand sind. Zu Beginn der Behandlung steht zudem eine gründliche Reinigung der Zähne an. Zur Dokumentation erfolgt anschliessend eine Fotoaufnahme Ihrer aktuellen Zahnfarbe. Gemeinsam legen wir anhand einer Farbbestimmung das Behandlungsziel für Ihr Bleaching fest. 

Für das sogenannte Power-Bleaching wenden wir schonende, biologische Materialien an. Diese haben sich in der Vergangenheit als besonders gut verträglich erwiesen. Das Bleaching dauert insgesamt etwa zwei Stunden und erfolgt unter der Aufsicht unseres kompetenten Fachpersonals. Wir tragen für das Whitening die aufhellende Substanz auf Ihre Zähne auf. Dabei wird Ihr Zahnfleisch, Ihre Lippen sowie empfindliche Zähne durch eine Abdeckung geschützt. Mittels einer speziellen Lichtbestrahlung wird die Intensität der Aufhellung erhöht. Maximal werden 4 Durchgänge à 15 Minuten durchgeführt. Nach der Einwirkzeit profitieren unsere Patienten und Patientinnen von aufgehellten Zähnen und somit von einem strahlenden Lächeln. Zum Abschluss der Behandlung besprechen wir das erzielte Behandlungsergebnis schliesslich mit Ihnen und dokumentieren dieses wieder mittels Fotoaufnahmen.

Direkt im Anschluss an die Behandlung dürfen Sie unsere Zahnarztpraxis verlassen und sich an Ihrem Behandlungsergebnis erfreuen.

Hier finden Sie unser Informationsblatt zum Download

Ablauf eines Home Bleaching in Zürich


Beim Home Bleaching werden Bleaching Schienen zur persönlichen Anwendung zuhause und nach Bedarf durch den Zahntechniker angefertigt. Das Bleaching Mittel kann je nach Wunsch immer wieder beim Zahnarzt nachbestellt werden.

Zunächst führen wir eine Kontrolle Ihrer Zähne und eine Professionelle Zahnreinigung durch. Danach fertigt unser Zahntechniker für Ihren Ober-und Unterkiefer individuelle Zahnschienen an. Wir informieren Sie in unserer Praxis ausführlich über den Einsatz der Bleaching Schienen und Sie können diese dann mit nach Hause nehmen und Ihre Zähne selbstständig bleichen. Wie lange und wie oft Sie die Schienen einsetzen müssen, hängt von der Bleaching-Gel Konzentration und der Ausgangssituation ab. In der Regel empfehlen wir einen Einsatz der Schienen 4-6 Stunden täglich oder auch nachts und Sie werden bereits nach wenigen Tagen ein strahlendes Weiss an ihren Zähnen feststellen.

Das Home Bleaching ist eine günstige Alternative zum Power Bleaching und Ihre Zähne werden innerhalb kurzer Zeit sichtbar weisser! Gerne beraten unsere erfahrenen Zahnärzte Sie zum Ablauf und den Kosten des Home Bleaching in Zürich.

Mitgliedschaften


Kontaktieren Sie uns


Kontakt

Zahnärzte am Löwenplatz

Seidengasse 15+20
8001 Zürich

Telefonische Erreichbarkeit:

Montag, Dienstag, Freitag: 08:00 bis 20:00 Uhr
Mittwoch, Donnerstag: 07:00 bis 17:00 Uhr


JETZT NEU!
Zahnärzte am Löwenplatz Panorama

Seidengasse 20
8001 Zürich
im 3. OG, Fahrstuhl vorhanden.

Rufen Sie uns an

Wir sind erreichbar unter:

044 50 42 444