Abdruckfreie Behandlung mit Scannern in Zürich



Ihre Vorteile eines CAD/CAM-Zahnersatzes in unserer Praxis

Zahnarzt Zürich Löwenplatz Empfang
  • über 20 Jahre Erfahrung in der Zahnmedizin
  • Spezialisten in der prothetischen und biologischen Zahnmedizin 
  • massangepasster Zahnersatz
  • Kostentransparenz
  • angenehme Behandlung dank abdruckfreier intraoraler 3D-Scanner

Mitgliedschaften


Schweizerische Zahnärzte Gesellschaft
SSO Zürich
Deutsche Gesellschaft für Implantologie
Deutsche Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferkrankheiten
Deutsche Gesellschaft für Prothetische Zahnmedizin und Biomaterialien

Fakten zum CAD/CAM-Zahnersatz

Definition:Anfertigung von hochwertigem Zahnersatz mittels computergestützter Technologie
Anwendungsspektrum:Implantat-Versorgungen, Kronen, Brücken oder Prothesen, multiple Indikationen
Behandlungsdauer:2-5 Minuten Scan

Wird ein zahnärztlicher Abdruck benötigt, verbinden viele Patienten dies mit einer unangenehmen Abdruckmasse, die einige Minuten im Mund verbleiben muss und häufig einen Würgereiz verursacht. Da wir unseren Patienten den bestmöglichen Komfort bieten möchten, arbeiten wir in unserer Zahnarztpraxis in Zürich mit hochmodernen intraoralen 3D-Scannern, die eine Abdruckmasse im Mund überflüssig machen.

Wenn bei Ihnen ein Zahnersatz in Planung ist, können wir neben konventionellen Massnahmen auch auf die abdruckfreie Behandlung mit Scannern zurückgreifen, die es uns ermöglicht, ein dreidimensionales Bild Ihrer Zahnsituation festzuhalten. Mittels der CAD/CAM-Technologie können wir nicht nur Kronen und Brücken, sondern auch Prothesen und Implantatversorgungen anfertigen. Ein intelligentes Softwareprogramm fertigt einen Entwurf (CAD: Computer Aided Design) an und überträgt diesen direkt auf die Herstellung (CAM: Computer Aided Manufacturing).

Häufig gestellte Fragen zur abdruckfreien Behandlung

Wann wird ein intraoraler Scan benötigt?

Einen abdruckfreien, optischen Scan führen wir in unserer Zahnarztpraxis in Zürich vor allem dann durch, wenn der Patient eine Versorgung mit modernem Zahnersatz wünscht und benötigt. Mit der hochentwickelten Technologie können wir uns ein umfassendes Bild von den Zähnen des Patienten verschaffen, ohne dessen Komfort einzuschränken. Zudem entfallen bei der CAD/CAM-Technologie die Kosten für die konventionelle Zahntechnik, was dieses Verfahren deutlich günstiger gestaltet.

Welche Vorteile hat die CAD/CAM-Technologie?

Der wesentliche Vorteil liegt zunächst im gesteigerten Patientenkomfort. Die Abdrucknahme mittels lästiger und unangenehmer Abdruckmasse, die länger im Mund verbleiben muss, entfällt. Die digitale Abformung dauert in der Regel nur zwei Minuten und ist dadurch wesentlich schneller. Patienten leiden währenddessen ausserdem nicht unter Würgereiz. Die moderne Technologie erlaubt zudem eine direkte Vernetzung von Scanner, Computer und Fräseinheit, was die Herstellung des Zahnersatzes deutlich beschleunigt. Der Zahnersatz kann ausserdem exakt an die natürlichen Zähne angeglichen werden. Unser Scanner verfügt über eine detailgetreue Farbbestimmung, wodurch der Zahnersatz präzise individualisiert werden kann. Sie haben ausserdem die Möglichkeit, vorab einen Blick auf die digitale Simulation Ihres Ergebnisses zu werfen.

Birgt der intraorale Scan auch Risiken?

Risiken einer CAD/CAM-Behandlung mit ihrer über die Jahrzehnte verfeinerten Technologie sind keine bekannt.


Anwendungsgebiete

  • Inlays und Onlays
  • Veneers
  • Zahnersatz auf Implantaten (keramische
    Implantatkronen und -brücken)
  • Teilkronen
  • Kronen(-gerüste)
  • Brücken(-gerüste)
  • Stege
  • Geschiebe
  • bei Unverträglichkeit gegen Metalllegierungen
    (Verwendung von Keramik)

Wann kommt das CAD/CAM-Verfahren infrage?


Die CAD/CAM-Technologie bietet uns mannigfaltige Möglichkeiten. So kann nicht nur die Oberfläche des präparierten Zahnes exakt erfasst werden, auch der Zahnersatz wird durch die Vernetzung mit unserer hochmodernen Fräseinheit direkt im Anschluss bearbeitet. Das Softwareprogramm überträgt das dreidimensionale Bild dafür auf den Fräsroboter, der anschliessend unter Berücksichtigung der benachbarten und gegenüberliegenden Zähne eine Restauration konstruiert. 

Auch die Frontzähne können ästhetisch anspruchsvoll versorgt werden. Für Brücken und Kronen wird mit der CAD/CAM-Technologie zuerst ein Gerüst angefertigt und anschliessend von einem erfahrenen Zahntechniker mit einer keramischen Masse in Handarbeit verblendet und hochästhetisch individualisiert. Dabei werden mehrere Farbschichten auf den Zahnersatz aufgetragen, sodass sich dieser nicht von den natürlichen Zähnen abhebt. 

Im Gegensatz dazu wird der Zahnersatz für den Seitenzahnbereich in einem sogenannten monolithischen Verfahren, sprich aus einem Stück, angefertigt. Materialien, die bei der CAD/CAM-Technologie Anwendung finden, sind unter anderem Feldspat, Glaskeramik oder Zirkondioxid. In jedem Fall achten wir darauf, die für Sie passenden hochwertigen und biokompatiblen Materialien einzusetzen.

Behandlungsablauf


In unserer Zahnarztpraxis in Zürich fertigen wir zunächst ein dreidimensionales Bild Ihrer Zahn- und Kiefersituation an, um uns ein umfassendes Bild der Ist-Situation verschaffen zu können. Dafür verzichten wir jedoch auf die konventionelle Abdrucknahme mit unangenehmer Abdruckmasse. Stattdessen greifen wir auf hochmoderne intraorale Scan-Geräte zurück, die einen effiziente und komfortablen Abdruck ohne Würgereiz ermöglichen. 

Unser modernes Softwareprogramm liefert uns die hochwertigen Aufnahmen direkt im Anschluss an die komfortable Untersuchung. Auf dieser Basis liefert unser System detailgetreue Vorschläge zur Kauflächengestaltung unter Berücksichtigung der eigenen Zähne des Patienten. Diese Vorschläge besprechen wir mit Ihnen und passen die Auswahl dann noch individuell auf Ihre Wünsche und Bedürfnisse an. Die Konstruktion wird anschliessend digital an unsere Fräseinheit übertragen. In kurzer Zeit fertigt diese den Zahnersatz aus hochwertigen keramischen Materialien an. Unser Zahntechniker poliert und individualisiert den fertigen Zahnersatz dann aufwendig von Hand.

Kontaktieren Sie uns


Kontakt

Zahnärzte am Löwenplatz

Seidengasse 15
8001 Zürich

Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag
07:00 bis 20:00 Uhr
Samstags
09:00 bis 15:00 Uhr

Rufen Sie uns an

Wir sind erreichbar unter:

044 50 42 444